Logo Cafe-Bar Herzog dunkel

Cafe-Bar Herzog

Wir veranstalten regelmäßig ca. alle 14 Tage an Wochenenden Live-Konzerte mit ausgesuchten Künstlern vor allem aus der Jazz-, Folk- und Blues-Szene. Hier stellen wir Ihnen vor:

Willi Sommerwerk singt Reinhard Mey

Foto Willi Sommerwerk
Seit er im Jahre 1968 das erste Lied von Reinhard Mey gehört hat, ist Willi Sommerwerk von diesem großen Künstler fasziniert. Er war es schließlich auch, der ihn auf den Weg zur Liedermacherei geführt hat.
Es hat ihn immer wieder beeindruckt, wie es Reinhard Mey gelingt, Dinge auf den Punkt zu bringen und beim Namen zu benennen, ohne sein Gegenüber dabei zu verletzen.
In seinem Programm "Willi Sommerwerk singt Reinhard Mey" hat er sich insbesondere des frühen Werkes des Künstlers angenommen. So bringt er Lieder wie "Komm gieß mein Glas noch einmal ein", "Ich wollte wie Orpheus singen" oder "Ankomme Freitag, den 13." und viele andere zu Gehör.
Ein Abend für alle Fans von Reinhard Mey, den Willi Sommerwerk, wie auch der große Künstler selbst, lediglich mit seiner Stimme und seiner Gitarre gestaltet.